RAG LEADER Wartburgregion

Für die Wartburgregion – Regionale Aktionsgruppe LEADER

gemeinsam.vielfältig.attraktiv

LEADER ist ein Förderprogramm und steht für „Liaison entre Actions de Développement de l´économie Rurale". Übersetzt bedeutet das die „Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft“. 

Der aktuelle Förderaufruf läuft - Projekte für die Wartburgregion gesucht!

Auch für 2019 können Privatpersonen, Kommunen, Vereine und andere Organisationen eine Förderung für innovative Projekte, die zur Stärkung des ländlichen Raumes beitragen, bei der Regionalen Aktionsgruppe (RAG) LEADER Wartburgregion beantragen.

Gefördert werden können Projekte, die zur Umsetzung der Regionalen Entwicklungsstrategie (RES) der Wartburgregion beitragen. Die Höhe der Förderung für Vorhaben liegt bei 60% der förderfähigen Kosten, für private Antragsteller jedoch maximal 50.000€. Maßnahmen, deren förderfähige Kosten 5.000 € nicht übersteigen (Kleinprojekte), können mit bis zu 75% gefördert werden.

Zunächst können sich Interessierte mit dem Regionalmangement  in Verbindung setzen und unverbindlich eine Projektidee einreichen. Im Oktober haben die Antragsteller die Möglichkeit, ihr Projekt selbst vor einem Auswahlgremium vorzustellen und können dann entscheiden, ob sie einen Förderantrag bei der RAG LEADER stellen möchten. Bis zum 30. November 2018 können die Anträge in der RAG Geschäftsstelle eingereicht werden.

Hier finden Sie das  Projektideen-Formular (768 KB) sowie das  Antragsformular (442 KB).

 

 

 

Erreichen Sie uns:

(0 36 95) 85 88 72

Teilen Sie uns: