RAG LEADER Wartburgregion

Anträge stellen 2014-2020

Schritte und Hinweise zur Antragstellung

Wenn Sie eine Projektidee haben, setzen Sie sich mit dem Regionalmanagement in Verbindung oder senden Sie uns das ausgefüllte  Projektideen-Formular (768 KB) zu. Im Oktober 2017 haben Sie die Möglichkeit, Ihre Idee vor einem Auswahlgremium zu präsentieren. Die Projektanträge für 2018 nehmen wir bis zum 30. November 2017 entgegen.

1. Inhalt des Projekts

  • Prüfen Sie, ob Ihr Projekt in die Ziele der Regionalen Entwicklungsstrategie passt
  • Vernetzen Sie sich und suchen Sie Mitstreiter für Ihre Idee
  • Formulieren Sie Ihre Projektbeschreibung so konkret wie möglich
  • Klären Sie, so weit wie möglich, die Trägerschaft und Finanzierung
  • Holen Sie die notwendigen Angebote ein
  • Nehmen Sie (bei Bedarf) Kontakt zu Fachbehörden auf

2. Antragstellung

  • Füllen Sie den  Antrag (432 KB) aus (Projekte von kommunalen und privaten Antragstellern sind in der Regel "investive bzw. nichtinvestive Vorhaben zur Umsetzung der Regionalen Entwicklungsstrategie") Der Fördersatz beträgt 60%.
  • Beachten Sie bitte das  Subventionsgesetz (871 KB) sowie die  Veröffentlichungshinweise (111 KB)
  • Reichen Sie eine kurze Beschreibung ein, wie Sie die Projektauswahlkriterien erfüllen und stellen Sie die besondere Bedeutung Ihres Projekts heraus
  • Senden Sie uns die vollständigen Unterlagen zu

3. Projektumsetzung

  • Der Gesamtvorstand wird anhand der  Projektauswahlkriterien (229 KB) über Ihren Projektantrag entscheiden
  • Das Amt für Landentwicklung und Flurneuordnung wird Ihr Projekt ggf. bewilligen
  • Sie können nach der Bewilligung der Förderung, durch das Amt für Landentwicklung, mit der Umsetzung des Projekts beginnen
  • Sie müssen zunächst die gesamten Projektkosten tragen und bekommen die Fördersumme dann erstattet (Erstattungsprinzip)
  • Sie müssen während des gesammten Prozesses die LEADER-Vorschriften beachten
  • Sie führen eine kurze Projektdokumentation (Fotodokumentation) für die Öffentlichkeitsarbeit der RAG durch

 

Gerne unterstützen wir Sie bei der Antragstellung.

Erreichen Sie uns:

(0 36 95) 85 88 72

Teilen Sie uns: