RAG LEADER Wartburgregion
11
Jun
2018

Neuer Förderaufruf LEADER gestartet

Antragstellung bis 27.07.18

In der Wartburgregion steckt eine Menge Potential. Für den ländlichen Raum hilft das LEADER-Programm dabei, dieses zu entfalten. Wenn Sie eine innovative Idee haben, vielleicht schon einen konkreten Plan und Mitstreiter, können Sie sich aktuell auf eine Förderung bewerben.

Damit können Sie Ihre Projektkosten mit 60 % (bei privaten Antragstellern bis maximal 50.000€) bezuschussen lassen. Für Kleinprojekte zwischen 2000,- und 5000,- Euro ist sogar 75 % Förderung möglich.

Folgende Voraussetzungen gibt es dabei zu erfüllen:

-       Ihr Projekt lässt sich mindestens einem der drei Handlungsfelder „Innerortsentwicklung, Natur- und Kulturlandschaft“, „Regionale Wirtschaft“ oder „Bildung, Kultur und gesellschaftliches Miteinander“ zuordnen

-       Mit Ihrem Projekt unterstützen Sie die Ziele der Regionalen Entwicklungsstrategie (RES) der Regionalen Aktionsgruppe (RAG) LEADER der Wartburgregion. Diese finden Sie auf unserer Webseite.

Bis Herbst dieses Jahres wird über die eingereichten Anträge durch ein Entscheidungsgremium mit zentralen Akteuren aus der Wartburgregion abgestimmt. Besonders- aber nicht ausschließlich interessant sind Projekte, die sich mit den Themen Wohnen und der Umnutzung von leerstehenden Gebäuden  befassen. Auch Projektideen mit Bezug zu regionalen Produkten und zur Stärkung regionaler Wirtschaftskreisläufe sind willkommen.

Prinzipiell von Bedeutung sind Maßnahmen, welche die Vernetzung und Zusammenarbeit in der Region sowie die Beteiligung der Ortsbevölkerung unterstützen. Auch Projektanträge, die einen Beitrag zur Gestaltung des demographischen Wandels oder zum Umweltschutz leisten sind sehr willkommen.

Bis 27.07.2018 ist Ihr Förderantrag in der RAG Geschäftsstelle in Gumpelstadt einzureichen. Lassen Sie sich vor der und für die Antragstellung beraten! Dafür stehen Ihnen Regionalmanagerin Frau Juliane Kerst unter 0361-600200-25 und Herr Klaus Lüneburger in der Geschäftsstelle unter 03695-858872 zur Verfügung.

mit freundlichen Grüßen!

das Regionalmanagement

Erreichen Sie uns:

(0 36 95) 85 88 72

Teilen Sie uns: